Sonntag, 15. Juli 2012

Winter Wonderland BoM - Sterne zum Dritten


Die Sterne von Monat 4 des BoM sind fertig - nun geht es an das Redwork-Bild. Das Bild ist nicht sooo groß und so besteht Teil 4 aus Patchwork und Sticken.

Geht es Euch auch manchmal so: der Block ist fast fertig - nur noch das letzte Teil dran. Ich denke, ich weiß wie's geht, stecke fest, nähe und bügle. Und dann: das Teil sieht aber komisch aus!?! Irgendetwas stimmt nicht! Na klar - der letzte Streifen ist falsch rum drangenäht.
Obwohl es mir nicht das erste Mal passiert, ich schaffe es einfach nicht, bis zum letzten Teil so richtig konzentiert zu arbeiten und deshalb wird mein Nahttrennerlein auch nicht arbeitslos.




Die eine oder andere Frage nach dem Teil als Ganzes habe ich in den letzten Tagen erhalten.

Hier ein Bild für die Neugierigen!

Ich hab noch einiges vor mir - ich weiß! Als nächstes sind die Schlittenfahrer in der Bildmitte dran.

Kommentare:

Valomea hat gesagt…

Toll wird er werden! Diese Mischung aus Sticken und Nähen hat einfach ihren besonderen Reiz.
Lg
Valomea

sticksuse hat gesagt…

Das wird ein schöner Winterquilt.
So einen ähnlichen habe ich vor einigen Jahren auch genäht und gestickt. Allerdings in blau.
Im klassischen rot sieht es super aus. Viel Spaß noch beim nähen und sticken.
LG Jana

Kristin hat gesagt…

Der wird klasse! Rot-weiss ist einfach so tolle Kombi!

lg Kristin

Sylvia hat gesagt…

Es macht richtig Spass, deinem Winter Wonderland beim wachsen zu zuschauen.
Die Probleme beim Blöcke zusammennähen kenne ich auch gut. Aber für sowas wurden Nahttrenner ja erfunden...

LG Sylvia

Margit T. hat gesagt…

Hallo Ulla,
Du bereitest Dir Sorgen wegen einem UFO und ich könnte Dir eine UFO-Sammlung zeigen.
Ich schaue hier mal öfter vorbei und dabei lobe ich Dich, wie schnell Deine UFO`s wachsen.
Herzliche Grüße
Margit T.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...