Montag, 1. April 2013

Ostern - mit Überraschungen


Eigentlich wollte ich heute früh losfahren, um diese Osterkörbchen an hoffentlich glückliche Kinder zu verteilen, aber ... erstens: kommt es anders und zweitens: als man denkt.
Ich setze mich in mein Auto, Gusti hinter mir schon ungeduldig darauf wartend, dass wir endlich spazieren gehen, ich drehe den Zündschlüssel und: nichts!!! Kein noch so kleiner Muggs. Ich konnte es nicht glauben. Also nochmal von vorne und wieder: nichts!!! Göga war schon aus dem Haus. Er macht heute mit Arry Prüfung. So bin ich mit Gusti zu Fuß los und hab den ADAC angerufen. Der freundliche Helfer kam nach einer guten Stunde, überbrücke und sofort schnurrte der Motor. Die weitere Überprüfung ergab, dass die Batterie komplett ihren Geist aufgegeben hat. Ich könne zwar damit losfahren, sobald ich aber den Motor ausschalte, könne ich ihn nur wieder mit Starthilfe anlassen. Damit war der Tag gelaufen. Und jetzt: seit Stunden Lust zu nix.

.

Ich nähe zur Zeit nicht viel. Seit Weihnachten geht das nun schon so und es hat nicht den Anschein, als ob es sich in naher Zukunft ändern wird. Dafür habe ich in den letzten Wochen ein Buch nach dem anderen gelesen. Seit Weihnachten sind es 98 - alle mit 300 und mehr Seiten und nur zwei sind an- aber nicht ausgelesen. Einige sogar schon mehrfach.
Ich wusste gar nicht, dass ein Ebookreader genauso süchtig machen kann wie Stöffchen. Im übrigen ist es bei Massenkonsum auch genauso teuer!



Eine Kleinigkeit habe ich in den letzten Wochen - neben den Osterkörbchen - genäht: Eine Tasche für ein Krippenkind. Die Materialpackung stammt von hier. Ich mag die Sachen von Il Coccolino

Kommentare:

Utili hat gesagt…

Die osterkörbchen und das Kindergartentäschchen sind ja süß.
Viel Spaß beim Lesen, muß auch mal sein.

Liebe Grüße
Uta

Hannelore hat gesagt…

Die Osterkörbchen sind so was von süss geworden und die Kigata wird bestimmt Freude machen. So schön wie sie geworden ist.
LG Hannelore

Cattinka hat gesagt…

Das mit dem Auto ist ja ärgerlich. Ich hoffe Du kannst sie, mit neuer Batterie, ganz bald ausliefern.
Das Täschchen mit dem Füchslein ist sehr niedelich, und Du weißt schon dass Du eine ganz tolle Nähmaschine hast, die will das Du auf ihr nähst, hihihi.
LG
KATRIN W.

sandra hat gesagt…

Die Körbchentaschen sind echt toll, muß mir da auch mal nen Schnitt besorgen.
Früher war ich auch Lesesüchtig, allerdings habe ich noch echte Bücher gelesen...........
Jaja lang ists her.
Ganz liebe Grüße

Sandra

P.S.: Übergabetermin für die Quilts ist der 28.06. Schaffst du das?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...