Sonntag, 29. Dezember 2013

Faltbare Einkaufstasche in zwei Größen


 
Zu Weihnachten habe ich mir selbst das Buch "Meine Lieblingstaschen selbst genäht" von Kay Whitt geschenkt. Gleich begeistert war ich von den faltbaren Einkauftaschen und so bin ich zum Schweden gefahren, hab mir Stoff gekauft und mich gleich ans Zuschneiden und Nähen gemacht :-) .
Das Buchoriginal ist englisch und die deutsche Übersetzung hat aus meiner Sicht Schwachstellen. Die Inchmaße wurden in cm umgerechnet. Dadurch kommt es zu Angaben wie 5,7, 8,9 oder 11,4 cm. Ich hab mit Inch gearbeitet.
Bei den Stabilisatoren und Einlagen findet man ebenfalls nur die amerikanischen Bezeichnungen mit dem Hinweis, dass es vergleichbare Vliese in Deutschland unter der Bezeichnung "Vlieseline" gibt - mit wenig Mühe wäre es möglich gewesen, die deutschen Alternativen anzugeben.
 
Die Nähanleitung habe ich etwas verändert:
 
 






















Aus der Zierblende auf der vorne aufgenähten Tasche habe ich eine Taschenklappe gemacht, die mit einer Kam Snap die kleine Tasche verschließt.

Die Verschlussschlaufe, die nach dem Zusammenfalten mit dem Knopf das Paket zusammenhält, habe ich gleich beim Annähen der Vordertasche mit befestigt. Damit die Tasche oben verschlossen werden kann, habe ich dort ebenfalls eine Schlaufe eingenäht. So hat der Knopf zwei Funktionen.
Taschengröße klein: 30 x 46 x 15,5 cm, gefaltet 15 x 20 cm; Die Taschengröße groß 36 x 54 x 20 cm, gefaltet 18 x 22 cm.

Der Stoff für Vorderseite und Träger ist sehr fest und da hatte meine Janome trotz dicker Nadel bei den fünf Lagen, durch die sie musste, schon Probleme, ein ordentliches Stichbild zu produzieren. Durch das feste Material erübrigt sich aber das Verstärken mit Einlage komplett. Futter und Taschenklappe sind aus schwarzem Baumwollstoff.
 
 

Kommentare:

chicken hat gesagt…

Hallo Ulla,
deine Taschen sehen klasse aus. Ich finde den Stoff vom Schweden für solche Aktionen auch immer toll. Er ist strapazier fähig und hat schöne Farben und Muster.
Ein gelungenes Projekt.
Ich wünsche dir einen guten Start ins Jahr 2014.
Renate

casdradaju hat gesagt…

Deine Taschen sind echt super geworden. Und der Stoff ist einfach klasse. Ich glaube, ich muß auch mal wieder zum Schweden.
Alles gute fürs neue Jahr wünscht Dir
Dagmar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...